Einladung zum Community Music Salon

Musik mit Menschen mit Behinderung

WANN: 7. Februar 2019 – 17 Uhr bis 21 Uhr 

WO: Eine Welt Haus München, Schwanthalerstr. 80 RGB, 80336 München.

unbenannte aufnahme-11418

WAS: In diesem Workshop zeigt Shirley Day-Salmon Gestaltungsideen mit Musik und Bewegung, verschiedene Spiele und Spielformen, den kreativen Umgang mit Spielliedern, die für unterschiedliche Gruppen anwendbar und umsetzbar sind. TeilnehmerInnen spielen, gestalten und improvisieren mit Stimme, Körper, mit verschiedensten Instrumenten sowie Klangobjekten und Materialien. Grundprinzip ist das Gestalten und Spielen an einem gemeinsamen Thema mit Differenzierungsmöglichkeiten, damit jede/r mit seinem/ihrem Niveau teilnehmen kann. Inhalte, ihre Transfermöglichkeiten sowie Prinzipien und eigene Erfahrungen werden anschließend reflektiert und diskutiert und Literatur für die Praxis vorgestellt.

WER: Shirley Salmon, studierte Musik (York University, England), hat eine Ausbildung als Kindergarten- und Grundschullehrerin (Froebel Institut, London) und ein Studium der Erziehungswissenschaften (Leopold-Franzens Universität Innsbruck). Sie arbeitet seit 40 Jahren mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit unterschiedlichen Begabungen und Behinderungen in außerschulischen und schulischen Einrichtungen (u.a. in Heimen, Förderzentren, Kindergärten und Schulen). Seit 1984 lehrt sie am Orff-Institut der Universität Mozarteum im Bereich Musik und Tanz in sozialer Arbeit und inklusiver Pädagogik, koordiniert diesen Studienschwerpunkt und leitete den gleichnamigen Lehrgang. Sie hält Vorträge und Workshops im In- und Ausland und hat Bücher und zahlreiche Artikel veröffentlicht. 

ANMELDUNG: Bis 1 .Februar bei Marie Karaisl unter communitymusicmuenchen@gmail.com oder under Kontakt

WICHTIG: Es sind keine musikalischen Vorkenntnisse nötig. Alle sind eingeladen ihre Instrumente mitzubringen. 

ANFAHRT: Mit der U4 / U5 bis zur Station Theresienwiese. Von dort liegt die Schwanthalerstraße einen Block in nördlicher Richtung die St Paul Straße entlang.

eine welt haus

Die Community Music Salons werden gefördert durch das Kulturreferat der Landeshauptstadt München und sind ein Kooperationsprojekt der Initiative Community Music und des Bezirk Oberbayerns.

kult400              logo_bezirk_oberbayern

Advertisements