Einladung zum 12. Community Music Salon

Einladung zum 12. Community Music Salon

WANN: 08. Dezember 2020 – 14 Uhr

WO: ACHTUNG!! Aufgrund der aktuellen Regelungen in Bezug auf Covid-19 wird dieser Salon online via Zoom stattfinden.

Es geht nun um die Themen Musikmachen im Online-Format und Matt Robinsons Arbeit am Konzerthaus Dortmund.

Sie erhalten die Zugangsdaten zu Zoom, wenn Sie sich unter communitymusicmuenchen@gmail.com bei uns anmelden.

WAS: A practical workshop exploring Community Development and Collective Ownership, through collective songwriting and composition.

A practical workshop of approaches in developing music and songs with people of all ages and backgrounds, regardless of musical ability. Tips on how to not only create (hopefully) beautiful pieces of music, but ones of meaning, community relevance, celebration and memorialisation. Stories on how then to develop them into collective, community artworks and events that bring people together and inspire. Bring instruments, voices, ideas! 

WER: Matt Robinson ist ein international tätiger Community-Musiker und hat Petra Coddington Fotografenmeisterinmit einem enorm breiten Spektrum an Menschen zusammengearbeitet: Orchestern, von Armut betroffenen Jugendlichen, aufstrebenden Künstlern, Flüchtlingen, Kulturministern, Konzerthäusen, Lehrkräften usw. Er war an einem der ersten Community-Musikprojekte in Hongkong beteiligt und war einer der Urheber eines inklusiven Musikprojekts für norwegische Kinder, das inzwischen international auftritt. Gegenwärtig ist er für das KONZERTHAUS DORTMUND tätig und dort, auf drei Jahre angelegt, mit der Entwicklung eines weitreichenden, richtungsweisenden Community-Musikprogramms (dem ersten derartigen Programm in Deutschland) betraut.  

ANMELDUNG: Bis 23. November bei Theresia Rösler oder Jessika Köbele unter communitymusicmuenchen@gmail.com oder unter Kontakt.

WEITERE INFORMATIONEN: Der Workshop hat einen praktischen Fokus und wird in englischer Sprache stattfinden.
Alle sind herzlich eingeladen eigene Instrumente mitzubringen, wenn sie dies möchten. Es gibt jedoch keine musikalischen Voraussetzungen für die Teilnahme!

ANFAHRT: U-Bahnlinien U2/U3/U8 bis zur Station Milbertshofen. Oder Buslinie 177 bis zur Station Curt-Mezger-Platz. Einen Lageplan mit dem Kulturhaus Milbertshofen finden sie hier.

Kontaktieren Sie uns sehr gerne, wenn wir Ihre Teilnahme auf eine bestimmte Weise unterstützen können. 

 

Die Community Music Salons werden gefördert durch das Kulturreferat der Landeshauptstadt München und sind ein Kooperationsprojekt der Initiative Community Music und des Bezirk Oberbayerns.

kult400              logo_bezirk_oberbayern